»Made«

Installation
Deutschland, 2017

Filmlänge: 00:00:33


01 Roehrenbildschirm / 16:9
30 Baumwoll T-Shirts / Siebdruck
05 Fotodrucke / 329mm x 483mm


MADE ist ein Marketing-Kunst-Produkt.

Im gerade angebrochenen Zeitalter der dritten industriellen Revolution werden Produktionsprozesse digitalisiert und eine Trennung von Design und Produktion auf raum-zeitlicher Ebene ermöglicht. Zudem werden gerade spezielle Konsumwünsche, die zur Individualisierung der Käufer*innen beitragen zum Ziel der Warenproduktion – das Zeitalter des kulturellen oder schlicht und einfach Kultur-Kapitalismus.
Die Ware soll nicht nur einen allgemeinen Gebrauchswert erfüllen, also beispielsweise vor Nacktheit und Kälte bewahren, sondern zugleich individuierend wirken. Ein individuell-spezifisches Design für individuell-spezifische Menschen und solche, die es noch werden möchten.
Erst durch die verschiedenen visuell genutzten Medien wie Foto, Film und Web wird aus diesem Kleidungsstück ein Kunstwerk, welches sich durch seine Produktpräsentation zum Ausdruck bringt. Die Wander-Exposition vollzieht sich mittels des Alltagsgebrauchs der Träger*innen. Auf diese Weise verschmilzt das moderne Produktionskunstwerk als Ornament mit den alltäglichen Gebrauchsgegenständen, die es ziert.
Die hier für Sie zum Kauf angebotenen T-Shirts wurden in Bangladesh (Earth Positive/Fair Wear/GOTS zertifiziert und CO2 reduziert) hergestellt und in Deutschland handbedruckt.

Text: Serge W.